cover letter for pret a manger case study kidney function law essay competition 2020 year 13 opening line for personal statement linguistics essay titles sujet dissertation religions

Jakob Schöffel

„Die intensive Kundenorientierung, die auf persönlichen Werten und dem Willen zum Erfolg basiert, beeindruckt mich. Dabei erfolgsorientierte Veränderung durch das Schlagen der Brücke zwischen Konzeption und Umsetzung zu verwirklichen macht KEYLENS für mich aus.“

Jakob Schöffel ist in Bayern aufgewachsen und studiert seit 2017 Betriebswirtschaftslehre mit Vertiefung im strategischen Management an der Universität St. Gallen. Während dieser Zeit engagierte er sich beim Sports Business Club, einer studentischen Initiative, die die Diskussion zwischen aktuellen und künftigen Entscheidern der Sportbranche fördert. Im Rahmen dieses Projektes verantwortete er unter anderem die Organisation verschiedener Konferenzen, Finanzierung sowie Partnerbeziehungen. Parallel zu diesen universitären Erfahrungen genießt er praktische Einblicke und Verantwortung im heimischen Familienunternehmen, das mit über 200-jähriger Geschichte Outdoor- und Sportbekleidung verkauft.

„Ich bin stets auf der Suche nach Herausforderungen, die mich beruflich, aber auch privat weiterbringen. Dabei suche ich Lösungen einerseits basierend auf den Erfahrungen, die ich bisher sammeln durfte, versuche andererseits jedoch bewusst „Out of the box“ zu denken. Deshalb bin ich ein Entdecker.“

Print Friendly, PDF & Email